Weihnachtliche Schüttelkarte

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine weihnachtliche Schüttelkarte für Euch – zu Weihnachten darf es ja gerne mal ein bisschen mehr *bling-bling* sein 😀

DSC02999DSC03000DSC03001

Liebe Grüße,
Jale

 

Advertisements

Geschmückte Stiefel

Hallo Ihr Lieben,

braucht Ihr noch Ideen für einen Adventskalender? Das Produktpaket Geschmückte Stiefel könnte da genau das richtige für Euch sein – die kleinen Stiefelchen eignen sich perfekt für alle möglichen Arten von kleinen Aufmerksamkeiten und haben auch genau die richtige Größe, um einen Geschenkgutschein hübsch zu verpacken.

Liebe Grüße aus Texas und ein schönes Wochenende!
jale

Lebenszeichen aus Texas

Hallo Ihr Lieben,

ich weiß, dass es Ewigkeiten her ist, seit ich das letzte Mal einen Beitrag veröffentlicht habe – meine letzten Wochen waren einfach nur unglaublich anstrengend, aber die Arbeit hat sich gelohnt: Ranger Volleyball hat sich zum ersten Mal seit Urzeiten für die Playoffs qualifiziert!

Natürlich möchte ich Euch auch etwas neues kreatives zeigen – und damit ich Euch in den nächsten Wochen auch immer wieder etwas zeigen kann, werde ich meine Beiträge deutlich kürzer halten und die Materialliste weglassen. Selbstverständlich könnt Ihr mich jederzeit fragen, wenn Ihr wissen möchtet, wie bestimmte Produkte oder Effekte zum Einsatz kommen.

Liebe Grüße aus Texas!
Jale

Rentier mit Strickmuster

Hallo Ihr Lieben,

jetzt sind es nur noch vier Wochen bis ich wieder in Deutschland bin und für mich (endlich!) die Weihnachtsbastelsaison beginnt. Nichtsdestotrotz möchte ich Euch heute mal wieder eine Weihnachtskarte zeigen, die meine Mutter gebastelt hat:

002 (1).JPG

Für diese Karte hat meine Mutter zu einer Grundkarte aus Savanne gegriffen, auf der sich ein Stück Farbkarton in Glutrot befindet, das mit der Tiefen-Prägeform Zopfmuster bearbeitet wurde – der Effekt ist wirklich sehr beeindruckend. Das Prägemuster wird unheimlich tief und intensiv.

Auf dem „Strickpulli“ hat sie ein Oval aus den Framelits Formen Ovalkollektion angebracht, das mit dem Spruch „Fröhliche Weihnachten“ aus dem Stempelset Von den Socken bestempelt wurde. Das Rentier ist aus dem Stempelset Jolly Friends, das es zusammen mit der Elementstanze Weihnachtsmütze, die ebenfalls für diese Karte zum Einsatz gekommen ist, im Produktpaket 10% günstiger gibt.

Die Streifen auf der Mütze und das Rentiergesicht erzielt Ihr ganz einfach mit den Stampin Write Markern in Glutrot und Savanne, die es als Zweierset im Herbst-/Winterkatalog gibt. Wer die Farbe gerne ein bisschen gleichmäßiger auftragen möchte, kann zu den Mischstiften oder dem Aqua Painter greifen. Die kleinen Punkte sind in Savanne aufgestempelt und ebenfalls im Set Jolly Friends zu finden.

Damit wünsche ich Euch eine schöne (und hoffentlich kreative) Woche – es ist gar nicht mehr lange bis Weihnachten

Liebe Grüße aus den USA,
Jale

Moderne Weihnachtskarte

Hallo Ihr Lieben,

im Moment ist es leider etwas stiller bei mir – ich zähle schon die Tage, bis ich wieder in Deutschland bin und Euch mit neuen kreativen Ideen versorgen kann. Ich werde dann auch die Produkte aus dem neuen Frühjahr-/Sommerkatalog verwenden können – Ihr könnt Euch also auf eine Ladung kreativer Ideen ab Dezember einstellen.

Bis dahin möchte ich Euch aber erstmal eine Weihnachtskarte zeigen, die noch vor meiner Abreise entstanden ist. Sie ist dementsprechend ausschließlich mit Produkten aus dem Jahreskatalog von Stampin Up gewerkelt – auch wenn es fantastische Produkte in den Saisonkatalogen gibt, beinhaltet auch der Jahreskatalog eine Auswahl an weihnachtlichen Produkten 😉

Meine heutige Karte ist sehr modern gehalten – seht selbst:

dsc02007

Meine Karte besteht aus einer Grundkarte aus Farbkarton in Flüsterweiß, auf die ich etwas Washi Tape (hier ein älteres Washi; es gibt aber einige tolle Alternativen im aktuellen Sortiment) geklebt habe. Zwischen den beiden Streifen Washi habe ich die Schneeflocken aus dem Stempelset Es schneit! (und wie ich gehört habe, schneit es heute ja wirklich) in Himmelblau aufgestempelt habe.

dsc02008

Auf einem weiteren Stück Flüsterweiß habe ich das eigentliche Motiv angebracht. Dafür habe ich das große Rechteck aus dem Stempelset Layered Letters Alphabet auf einem Reststück Flüsterweiß in Himmelblau aufgestempelt und danach mit den passenden Buchstaben aus demselben Stempelset in Schwarz bestempelt. Die Rechtecke sind einfach ausgeschnitten und mit Dimensionals auf dem Papierstreifen befestigt.

dsc02010

Unterhalb der Rechtecke habe ich ein bisschen Garn Metallic-Flair in Silber angebracht. Die zweite Hälfte des Spruches ist aus dem Stempelset Winterliche Weihnachtsgrüße und nach dem abstempeln einfach ausgeschnitten.

Ich wünsche Euch eine angenehme Woche – demnächst zeige ich Euch wieder ein Projekt, das auf meiner Seite des Atlantiks entstanden ist ❤

Bis dahin alles Liebe,
Jale

Klassische Weihnachtskarte

Hallo Ihr Lieben,

die Halloween-Saison ist fast vorbei, sodass ich mich heute dem nächsten großen Ereignis zuwende: Weihnachten. Langsam wird es Zeit, an die Weihnachtsvorbereitungen zu denken, findet Ihr nicht?

Die Karte, die ich Euch heute zeige, habe ich sogar noch selber gebastelt, bevor ich zu meinem Auslandsjahr aufgebrochen bin – ich bastel immer schon gerne im Juli für Weihnachten, da ich doch immer eine ganze Menge Karten brauche 😀

Die Grundkarte ist natürlich aus Farbkarton in Savanne – darauf befindet sich aber eine Lage aus dem Besonderen Designerpapier Für Weihnachten– mir gefällt der dünne Rand aus Designerpapier mit diesem Muster in unterschiedlichen Rotnuancen richtig gut, da er ein bisschen Pepp auf die Karte bringt. Als nächstes habe ich eine Lage Farbkarton in Vanille Pur aufgeklebt, die ich vorher mit einem Prägefolder bearbeitet habe. Die Variante mit den Schrägstreifen gibt es leider nicht mehr, aber der Prägefolder Leise rieselt ist noch im Sortiment und ein echter Weihnachtsklassiker.

Falls Ihr Euch fragt, wo ich die bunten Motive her habe – sie sind auch in dem Designerpapier und einfach mit der Hand ausgeschnitten. Das war eine ziemliche Arbeit, aber es lohnt sich, weil der Effekt einfach umwerfend ist. Der Spruch ist aus dem Stempelset Zauberhafte Zierde und mit dem neuen Embossing Pulver Kupfer embosst – das schimmert wunderschön

Liebe Grüße aus den USA,

Jale

Din-Lang-Karte mit neuen Weihnachtssternen

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch wieder eine Karte, die meine Mutter für Euch gebastelt hat – entschuldigt bitte die Qualität der Bilder; die gute Kamera ist mit mir ins Ausland gekommen 😀

Gebastelt hat sie dieses Mal mit den neuen Weihnachtssternen von Stampin Up. Zuerst war ich ja nicht allzu sehr von diesem Set überzeugt, aber mittlerweile mag ich es wirklich gerne – die Effekte, die man damit erzielen kann, sind wirklich toll:

Die Karte hat ein eher ungewöhnliches Format – Din-Lang – aber dadurch bekommt Ihr ein extra Stück Platz für die Gestaltung. Farblich hat sie sich an die Kombination Flüsterweiß, Schiefergrau und Savanne gehalten. Die Stempel und Stanzformen sind alle aus dem Produktpaket Sternenzauber, das aus dem Stempelset Weihnachtsstern und den Thinlits Sternenzauber besteht.

Zu guter Letzt hat sie noch einen Streifen Farbkarton in Flüsterweiß mit der Stanze Sternenkonfetti bearbeitet und so noch einen Akzent am oberen Kartenrand gesetzt.

Liebe Grüße von weit, weit weg + eine schöne Woche,
Jale

P.S. Denkt an meine Sammelbestellung am Dienstag und sichert Euch die letzten Aktionsangebote!!