Zauberhafte Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Karte, zu der ich von Wendy Cranford inspiriert wurde. Ich hatte schon lange vor, mal eine Aquarellkarte auszuprobieren – jetzt habe ich diesen Plan mit dieser Geburtstagskarte hier umgesetzt:

Auf einer Grundkarte aus Farbkarton in Savanne befindet sich ein Stück Farbkarton in Himmelblau, das ich mit dem Feenstaub aus dem Stempelset Einfach Zauberhaft Ton-in-Ton bestempelt habe. Dazu kommt noch ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß, das als Grundlage für das Motiv dient.

Obwohl ich mit Wasserfarben gearbeitet habe, habe ich mich für ganz normalen Farbkarton in Flüsterweiß entschieden, der keine besondere Beschichtung hat. Wenn man vorsichtig arbeitet, ist das auch überhaupt kein Problem – für die ersten Versuche empfehle ich Euch aber den Farbkarton Seidenglanz oder das besonders saugfähige Aquarellpapier.

Das Motiv ist aus demselben Stempelset und wurde einfach mit einer schwarzen, permanenten Tinte (entweder Staz-On oder die Archivtinte) aufgestempelt. Danach kam der Aquapainter von Stampin Up zum Einsatz – dieses Tool ist wirklich hervorragend geeignet für sämtliche Aquarelltechniken.

Um das Motiv auszumalen, habe ich verschiedene Farben benutzt – lasst Euch dabei ein bisschen von dem Verhältnis zwischen Licht und Schatten leiten und überlegt, von wo Eure „natürliche“ Lichtquelle kommt. Das klingt erst mal sehr künstlersich – aber glaubt mir, nach ein, zwei Versuchen geht auch die Aquarelltechnik ganz einfach von der Hand 🙂

Solche transparenten Akzente bekommt Ihr übrigens, wenn Ihr bei den Akzenten Brilliantweiß unten die weiße Klebfolie abzieht – für mich war das genau der richtige Akzent für die Karte. Der Spruch ist übrigens auch aus bekanntem Stempelset^^

Probiert die Aquarelltechnik mal aus – es lohnt sich!

Liebe Grüße,
Jale

Advertisements

Bitte hinterlasse mir doch einen Kommentar! Ich freue mich wirklich über Deine ehrliche Meinung :D

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s