Neue Produkte im Überblick

Hallo Ihr Lieben,

bevor ich Euch wieder etwas kreatives zeige, möchte ich Euch die Produktvideos von Stampin Up zum neuen Herbst-/Winterkatalog ans Herz legen. Es geht mir immer wieder so, dass ich mir die Produkte im Katalog einfach nicht so richtig vorstellen kann, oder, dass ich bei den Stanzformen oder anderen Neuheiten für die Big Shot einfach nicht sofort weiß, wie etwas funktionieren soll.

Aus diesem Grund kann ich nur jedem empfehlen, sich die Produktvideos von Stampin Up anzusehen, die mit viel Liebe entstehen. In diesen Videos wird jeweils ein Produkt (oder ein abgestimmtes Produktpaket) in den Vordergrund gestellt. Dabei bekommt man einen guten Eindruck davon, wie diese Produkte aussehen und funktionieren. Insbesondere bei Projektsets beinhalten die Videos auch eine Schritt für Schritt Anleitung zum Nachbasteln.

Die Videos zum neuen Herbst-/Winterkatalog findet Ihr auf dem offiziellen Stampin Up Kanal bei youtube. Klicke hier, um die gesamte Playlist aufzurufen oder wähle unten eines der Videos aus:

 

Viel Spaß beim Anschauen!

Liebe Grüße von weit weit weg,

Jale

 

Wald der Worte im Weihnachtslook

Hallo Ihr Lieben,

neben schönen Karten für ganzjährige Anlässe wie diese hier kann man mit dem Produktpaket Wald der Worte auch schöne Weihnachtskarten basteln. Eine möchte ich Euch heute zeigen.

Es ist zwar noch ein bisschen bis Weihnachten, aber durch den neuen Herbst-/Winterkatalog bin ich schon mal in Stimmung gekommen:) Wer mich kennt, weiß, dass ich ein großer Fan von Eisfarben zur Weihnachtszeit bin – in diesem Stil ist auch diese Karte entstanden.

Wie Ihr sehen könnt, habe ich zwei unterschiedliche Karten gebastelt. Einmal habe ich direkt eine weiße Grundkarte geprägt während ich den geprägten Farbkarton bei der zweiten Karte noch auf eine himmelblaue Grundkarte geklebt habe. Für beide Varianten kam der Prägefolder Leise rieselt zum Einsatz.

Das Produktpaket findet sich in den Stempelmotiven wieder. Bäume, Hügel und Vogel sind aus dem Produktpaket und bilden eine Schneelandschaft, die durch den Spruch aus dem Stempelset Fröhliche Weihnachten ergänzt wird. Die kleinen Sternchen habe ich mit einer Stanzform aus den Thinlits Mini-Leckereien Tüte aus Glitzerpapier Silber ausgestanzt.

Denkt daran, dass das Produktpaket Wald der Worte nur noch bis Ende des Monats (oder solange der Vorrat reicht) bestellbar sein wird! Wer sich dieses flexible Set noch sichern möchte, kann sich gerne bei mir melden.

Liebe Grüße von weit weit weg,
Jale

Versprochen ist versprochen – und wird manchmal eben erst später eingelöst

Hallo Ihr Lieben,

wie einige von Euch ja wissen, bin ich seit Anfang des Monats nicht mehr in Deutschland – ich mache momentan ein Auslandsjahr und bin dementsprechend nicht ganz so aktiv wie vorher. Trotzdem werdet Ihr hier weiterhin kreative Anregungen und Impressionen vorfinden, die meine Familie zu Hause vorbereitet – und vielleicht kann ich Euch ja auch mal etwas zeigen, das ich hier vor Ort gewerkelt habe. Nichtsdestotrotz könnt Ihr Euch immer noch mit allen Fragen, Wünschen und Bestellungen an mich (per Mail) oder meine Familie (unter der bekannten Telefonnummer) melden. Ich würde mich freuen, Euch auch weiterhin auf meinem Blog zu sehen!

Dem einen oder anderen von Euch mag aufgefallen sein, dass ich Euch Anfang des Monats versprochen habe, Euch meine Karte mit dem Produktpaket Wald der Worte zu zeigen. Dazu ist es in all dem Stress mit Koffer packen u. ä. einfach nicht mehr gekommen – die Karte lagen fertig bereit und warteten nur noch darauf, veröffentlicht zu werden. Tja, versprochen ist versprochen und deswegen zeige ich Euch die Karten jetzt und in meinem nächsten Beitrag. Ein bisschen später als gedacht aber hoffentlich noch rechtzeitig, um Euch zu zeigen, dass dieses Produktpaket wirklich eine Chance verdient hat:)

Heute zeige ich Euch erst mal die ganzjährige Variante während ich Euch beim nächsten Mal ein paar Weihnachtskarten zeigen möchte – das Set ist so vielseitig, dass es diese Anlässe alle abdeckt❤

Meine Karte ist ungewöhnlich bunt geworden:) Es handelt sich um Farbkarton in Farngrün und Wildleder mit etwas Flüsterweiß, auf dem ich das Rasenmotiv aus dem Stempelset Wald der Worte in Farngrün aufgestempelt habe. Der Baum, das Blattwerk und die Vögel sind ebenfalls aus dem Stempelset und in Wildleder, Farngrün und Pfirsich Pur aufgestempelt und mit den passenden Thinlits ausgestanzt. Den Spruch findet Ihr übrigens im Stempelset Vogelhochzeit.

Alles Liebe aus der Ferne,
Jale

Hochzeitskarte mit Taube

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Hochzeitskarte mit einer Taube. Zwar ist die Stanzform, mit der diese Karte entstanden ist, nicht von Stampin Up –  aber Ihr könnt diese Negativtechnik auch sehr gut mit allen anderen Stanzformen von SU durchführen.

Wie gesagt ist die Taube nicht von SU. Ich habe sie aus Farbkarton in Flüsterweiß ausgestanzt und mit einem alten, leider nicht mehr erhältlichen Designerpapier hinterlegt, weil mir das Blumenmuster in Savanne so gut gefallen hat. Mit Farbkarton in Savanne habe ich den Kartenaufleger auch hinterlegt, bevor ich ihn auf meine Grundkarte aus Flüsterweiß aufgesetzt habe.

Der Spruch ist aus dem Stempelset Rosenzauber und wurde mit Tinte in Savanne aufgestempelt. Zudem habe ich noch ein paar Halbperlen aus dem Basic Perlenschmuck aufgesetzt.

Ich liebe diese Technik mit Designerpapier im Hintergrund, weil sie immer wieder dafür sorgt, dass eine Stanzform hervorgehoben wird:)

Liebe Grüße aus der Ferne,
Jale

Reihenweise Ankündigungen für die schönste Jahreszeit

Hallo Ihr Lieben,

heute habe ich eine ganze Reihe von Ankündigungen für Euch – schnappt Euch also am Besten eine Tasse Kaffee/Tee/Kakao und erfahrt, was in den kommenden Wochen alles auf Euch zukommt.

Social2_BonusDays_demo_July0716_DE

Einlösen der Gutscheincodes aus den Bonustagen

Ab heute könnt Ihr die Gutscheincodes, die Ihr im Zuge der Bonustage gesammelt habt, einlösen. Ihr bekommt dabei einen Rabatt von 6€ auf Eure Bestellung. Da die Gutscheincodes nur an Euch verschickt wurden, müsst Ihr mir Euren Code mitteilen, damit ich ihn einlösen kann. Jeder Code ist nur einmal gültig und kann nicht ausgezahlt werden.

ThoughtfulBranches_Share-2_Jul0516_DE

Produktpaket Wald der Worte ab heute für Kunden bestellbar

Das tolle neue Produktpaket „Wald der Worte“ ist ab heute für Kunden bestellbar und ist nur bis zum 31. August (bzw. solange der Vorrat reicht) verfügbar. Wenn Ihr ein Projektbeispiel sehen wollt, könnt Ihr Euch gerne meine beiden Karten von gestern ansehen.

Das Produktpaket besteht aus dem Stempelset Wald der Worte:

Stampin Up Produktpaket Wald der Worte

und den passenden Thinlitsformen Blatt und Blüte:

Stampin Up Thinlits Formen Blatt und Bluete

Ihr könnt das Produktpaket natürlich auch in Englisch oder Französisch bestellen. Eine Preisübersicht für das Produktpaket mit 10%-Preisvorteil bzw. für die Einzelteile findet Ihr hier. Alle Informationen gibt es auch noch mal zum Nachlesen in diesem Flyer.

Bildschirmfoto 2016-07-21 um 12.59.10

Neues Stempelset ab heute verfügbar

Außer dem Produktpaket Wald der Worte gibt es noch ein zweites neues Stempelset, das allerdings noch bis zum Ende des aktuellen Jahreskataloges (31. Mai 2017) verfügbar sind. Das Set ist Von mir gestempelt und ist eine deutsche Alternative für das Stempelset Better than Email aus dem Jahreskatalog, da Ihr damit ebenfalls die Angel Policy  erfüllt.

Die Angel Policy besagt, dass Ihr Projekte, die Ihr mit urheberrechtlich geschützten Motiven von Stampin Up! gestaltet habt, nur verkaufen dürft, wenn sie den Stempelaufdruck „Copyright Stampin Up“ enthalten. Solche Stempel gibt es in dem neuen Stempelset in zwei Größen.

Stampin Up Von mir gestempelt stempelmami

Das Set könnt Ihr ab heute regulär bei mir bestellen.

HolidayPreOrder_DemoSite_CatalogPage_DE

Der neue Herbst-/Winterkatalog ist da! Jetzt Termin für Katalogparty vormerken

Als Demonstratorin hatte ich bereits das Vergnügen, einen Blick in den brandneuen Herbst-/Winterkatalog werfen zu dürfen. Ich kann Euch nur sagen, dass ich wirklich schwer begeistert bin – es ist wirklich für jeden Geschmack etwas dabei.

Da heute auch der Vorverkauf für Demonstratoren beginnt, machen sich die neuen Kataloge etwa ab Mitte August auf den Weg zu meinen Kunden. Wer einen Katalog haben möchte, kann sich bei mir bis zum 10. August telefonisch unter 04561-526113 oder per Mail an stempelmitmir@web.de melden.

Natürlich gibt es auch wieder eine Katalogparty zum neuen Herbst-/Winterkatalog. Diese findet am Freitag den 26. August um 18:30 Uhr statt. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl meldet Euch bitte telefonisch oder per Mail bei mir.

So das waren die wichtigsten Ankündigungen für diesen Monat:)

Liebe Grüße,
Jale

Weihnachtskarte für Christmas in July

Hallo Ihr Lieben,

wer heute schon mal auf den Kalender gesehen hat, dem ist vielleicht aufgefallen, dass heute der 24. Juli und damit Christmas in July ist. Zu diesem Anlass habe ich natürlich auch eine Weihnachtskarte für Euch😀

Da es ja die neuen Saisonprodukte von Stampin Up noch nicht gibt, habe ich mit einigen Materialien gearbeitet, die Ihr auch im aktuellen Sortiment findet.

Auf der Grundkarte aus Farbkarton in Flüsterweiß befinden sich jeweils eine Lage Farbkarton in Marineblau und Flüsterweiß, wobei ich diese mit einem Fingerschwämmchen und der passenden Tinte in Marineblau bearbeitet habe. Auch der Spruch aus dem Stempelset Fröhliche Weihnachten ist in Marineblau aufgestempelt.

So einen Mond könnt Ihr Euch ganz einfach mit einer Kreisstanze beliebiger Größe basteln, indem Ihr einfach einen ganzen Kreis ausstanzt und von diesem dann ein Stück mit derselben Kreisstanze „wegstanzt“ – so habe ich auch meinen Mond gebastelt.

Mithilfe des unschlagbaren Präzisionsklebers habe ich dann die kleinen Sterne (aus der Stanze Sternenkonfetti) und den Weihnachtsmann mit seinem Schlitten (diese Stanzform ist leider nicht von Stampin Up), den ich vorher aus der Silberfolie ausgestanzt habe, auf dem Papier befestigt.

Frohe Weihnachten! (Wenn auch nur für einen einzigen Tag im Juli)

Jale

Zauberhafte Geburtstagskarte

Hallo Ihr Lieben,

heute zeige ich Euch eine Karte, zu der ich von Wendy Cranford inspiriert wurde. Ich hatte schon lange vor, mal eine Aquarellkarte auszuprobieren – jetzt habe ich diesen Plan mit dieser Geburtstagskarte hier umgesetzt:

Auf einer Grundkarte aus Farbkarton in Savanne befindet sich ein Stück Farbkarton in Himmelblau, das ich mit dem Feenstaub aus dem Stempelset Einfach Zauberhaft Ton-in-Ton bestempelt habe. Dazu kommt noch ein Stück Farbkarton in Flüsterweiß, das als Grundlage für das Motiv dient.

Obwohl ich mit Wasserfarben gearbeitet habe, habe ich mich für ganz normalen Farbkarton in Flüsterweiß entschieden, der keine besondere Beschichtung hat. Wenn man vorsichtig arbeitet, ist das auch überhaupt kein Problem – für die ersten Versuche empfehle ich Euch aber den Farbkarton Seidenglanz oder das besonders saugfähige Aquarellpapier.

Das Motiv ist aus demselben Stempelset und wurde einfach mit einer schwarzen, permanenten Tinte (entweder Staz-On oder die Archivtinte) aufgestempelt. Danach kam der Aquapainter von Stampin Up zum Einsatz – dieses Tool ist wirklich hervorragend geeignet für sämtliche Aquarelltechniken.

Um das Motiv auszumalen, habe ich verschiedene Farben benutzt – lasst Euch dabei ein bisschen von dem Verhältnis zwischen Licht und Schatten leiten und überlegt, von wo Eure „natürliche“ Lichtquelle kommt. Das klingt erst mal sehr künstlersich – aber glaubt mir, nach ein, zwei Versuchen geht auch die Aquarelltechnik ganz einfach von der Hand:)

Solche transparenten Akzente bekommt Ihr übrigens, wenn Ihr bei den Akzenten Brilliantweiß unten die weiße Klebfolie abzieht – für mich war das genau der richtige Akzent für die Karte. Der Spruch ist übrigens auch aus bekanntem Stempelset^^

Probiert die Aquarelltechnik mal aus – es lohnt sich!

Liebe Grüße,
Jale